Praxis für dermazeutische und ästhetische Kosmetik 

ganzheitlich - natürlich - effektiv

 Spürbar jüngere und frischere Haut mit Microdermabrasion 


Was ist Microdermabrasion?

Bild: Robert Przybysz/Shutterstock.com

Die Microdermabrasion ist eine effektive und sehr schonende Behandlungsmethode. Mit Hilfe eines fein geschliffenen Diamant-Aufsatzes wird hierbei die obere Hautschicht sanft und schmerzfrei abgetragen. Sie ist die am weitesten verbreitet Verjüngungsbehandlung und wird seit etwa Mitte der 80iger Jahre erfolgreich angewendet.


Wie wirkt die Microdermabrasion?

Durch Umwelteinflüsse, trockene Heizungsluft, intensive Sonneneinstrahlung und Rauchen wird unsere Haut angeregt, eine verdickte Hornschicht zu bilden. Die daraus resultierte schlechtere Durchblutung der Haut und eine verminderte Zellteilungsaktivität lassen den Teint fahl und blass erscheinen. 

Das Schleifen mit Diamanten kann die Zellneubildung beschleunigen und somit wieder zu einem strahlenden, reinen und sichtbar jüngerem Hautbild führen. Die Haut ist nun besonders aufnahmebereit für tiefenwirksame Produkte, die mit Hilfe von Ultraschall in die Haut eingebracht werden können.   


Welche Ergebnisse können mit der Microdermabrasion erzielt werden?

  • Verjüngung und Glättung der oberen Hautschicht
  • Verringerung der Faltentiefe
  • Verfeinerung der Poren und des Hautreliefs
  • Verringerung von Komedonen 
  • Ausgleichen von unregelmäßiger Pigmentierung
  • Verbesserung der Nährstoffversorgung sonnengeschädigter und verhornter Haut
  • Abtragung von Milien und Unebenheiten
  • Glättung oberflächlicher Narben 


Wie wird die Microdermabrasion durchgeführt?

Zuerst werden in einer ausführlichen Anamnese Ihre individuellen Gegebenheiten besprochen, alle aufkommenden Fragen geklärt und die für Ihre Bedürfnisse optimale Therapie zusammengestellt. 

Nach gründlicher Reinigung der Haut und einem vorbereitendem Peeling wird die Haut mit einem sterilen Diamant-Aufsatz sanft abgeschliffen. Im Anschluss wird eine dem Hauttyp entsprechende Wirkstoff-Ampulle mittels Ultraschall in die Haut eingeschleust. Eine beruhigende Abschlussmaske sorgt für eine schnelle Beruhigung der Haut.


Ist die Microdermabrasion schmerzhaft?

Die Diamant-Microderambrasion ist sanft und schmerzfrei. Es ist keine Anästhesie erforderlich.


Muss mit einer Ausfallzeit nach der Microdermabrasion gerechnet werden?

Unmittelbar nach der Behandlung kann die Haut leicht gerötet sein. Auch die Empfindlichkeit der Haut ist in den ersten Tagen etwas erhöht. Sie können jedoch sofort nach der Behandlung ihre gewohnten Tätigkeiten wieder nachgehen und sehen strahlend und frisch aus.


Wie oft muss behandelt werden und wie lange hält das Ergebnis der Microdermabrasion?

Abhängig von Ihrem persönlichen Hautbild kann eine Kur von 3 Behandlungen im Abstand von 2-4 Wochen nötig sein. Eine Veränderung des Hautzustandes ist jedoch bereits schon nach der ersten Behandlung sichtbar. 


Was kostet eine Microdermabrasion?

Einzelbehandlung für das Gesicht: 95,00 Euro

Bei einer 3er Kur: 85,00 Euro pro Behandlung

Bei größeren oder kleineren Arealen wird der Preis individuell angepasst.


Welche Kontraindikationen gibt es?

  • Allergien auf einen der Inhaltsstoffe
  • Schwangerschaft oder Stillzeit
  • Hautkrankheiten, Hautveränderungen, Entzündungen, akute Akne, akuter Herpes

Vor jeder Behandlung wird eine ausführliche Anamnese vorgenommen, um mögliche individuelle Kontraindikationen auszuschließen.



Was ist allgemein zu beachten?

Nach der Behandlung ist konsequenter Sonnenschutz wichtigstes Gebot! Auch auf schweißtreibenden Sport, Sauna und sonstige starke Temperaturschwankungen sollte verzichtet werden.

Für die Nachsorge sind nur spezielle, von Dölling Cosmetics empfohlene Produkte, anzuwenden. 



So nehmen Sie Kontakt auf:      

Telefon: 030 98114989  

Mobil: 0175 5664509

Oder füllen Sie einfach das Formular aus und klicken auf "Absenden". 

Ich melde mich umgehend telefonisch oder per E-Mail bei Ihnen.
Vielen Dank.